BrotHaus Weihnachtsbäckerei – Doppeltes Glück mit einer Aktion!

Dass wir mit einer einzigen Aktion gleich zweimal für glückliche Gesichter sorgen konnten, hatte uns im Jahr 2014 schon so sehr gefreut, sodass wir das 2015 gleich nochmal wiederholen wollten.

Teigbeklebte Händchen, mehlbefleckte Wangen und strahlende Kinderaugen sind unserer Meinung nach eine wunderbare Kombination. Deshalb luden wir auch zur letzten Weihnachtszeit wieder Kinder von 4-12 Jahren in unsere Weihnachtsbackstube ins BrotHaus nach Burgbernheim ein. Zum Kneten, Ausstechen und Teignaschen.

Jedes Kind brachte einen Unkostenbeitrag von 5 Euro mit. Das war der Grundstein für eine Spendenaktion, die am Ende 410 Euro einbrachte. Doch damit nicht genug: BrotHaus legte den Rest drauf, sodass wir eine runde Summe von 1000 Euro zu verschenken hatten.

Und dann sorgte diese Aktion zum zweiten Mal für Glück: In der Lebensbank in Erlangen, wo das Geld in den besten Händen ist.

Schön, dass wir es erneut geschafft haben, so viel Glück zu verschenken. Wir danken unseren eifrigen kleinen Bäckern und Bäckerinnen!

Kinderbackstube Weihnachtsbäckerei